Allkampf Prüfung am 10.04.18

Endlich war es kurz nach den Osterferien soweit, 30 Sportler - gemischt aus Kindern und Erwachsenen legten vor dem Prüfer Wilhelm Mayer eine souveräne Prüfung ab. 

Es wurde viel gefordert: ob  Ausweichübungen, Abwehrtechniken gegen Würgeangriffe oder das gezielte Fallen - alles musste auf Abruf vorgezeigt werden. Entschlossen stellten sich die Sportler der dreistündigen Prüfung. Zu guter Letzt wurde von den fortgeschrittenen Teilnehmern der Bruchtest vorgeführt. Gespannt verfolgten vor allem unser neuer Nachwuchs diese Disziplin. Am Ende konnten alle glücklich ihre Urkunde für die bestandene Prüfung entgegennehmen.  Herzlichen Glückwunsch! Weitere Bilder gibt es in der Galerie

Spargel-Essen am 12. Mai 2018

Da es letztes Jahr recht gut ankam, machen wir auch dieses Jahr wieder ein Spargel-Essen. Am 12. Mai um 18:30 in Losingers Hofschänke, Radegundisstr. 22, 86316 Friedberg-Wulfertshausen. Wer Lust und Zeit hat, bitte in der Liste in der Halle eintragen, damit wir reservieren können.

Allkampf Kids im Titania Neusäss

Kurz vor den Faschingsferien war es wieder soweit: die Allkampf Kids besuchten mit ihrem Trainer Kalle das Titania in Neusäss. Dort konnten sich alle nach Lust und Laune austoben, um sich danach mit leckeren Pommes und Currywurst zu stärken!

Weitere Bilder in der Galerie.

Letztes Taekwondo-Training von Elvira

Heute fand leider das letzte Training von und mit unserer großartigen Trainierin Elvira Fuhrmann statt. Wir danken ihr für ihren jahrelangen voll motivierten und engagierten Einsatz für den Verein! Es hat immer großen Spaß mit ihr gemacht! :)

Bei unserer diesjährigen Vereins-Weihnachtsfeier wurde Elvira zudem zum Ehrenmitglied auf Lebenszeit ernannt. Wir hoffen, dass sie uns doch hin und wieder vermisst und wir sie irgendwann wieder im Training begrüßen dürfen :)


Große Taekwondo Kup-Prüfung zum Jahresabschluss

Am Freitag, 01.12.2017, fand im AATC die letzte Taekwondo Kup-Prüfung für die Saison 2017 statt. Da beim Prüfer Heinrich Magosch (9. Dan Taekwondo) der Terminkalender immer gesteckt voll ist, haben sich der Haupttrainer des Aichacher Taekwondo Studio (ATS) Andreas Fischer (7. Dan Taekwondo) und sein langjähriger Sportfreund Sergio Albanese (7. Dan Taekwondo), ebenfalls Trainer und Ressortleiter Taekwondo im AATC, entschlossen eine gemeinsame Gürtelprüfung durchzuführen.

Andreas Fischer und Sergio Albanese starteten vor über 35 Jahren ihre Taekwondolaufbahn im AATC. Zu Beginn der Prüfung hielt Heinrich Magosch zur Freude aller einen einstündigen Lehrgang für die Sportler ab. Dabei legte er seinen besonderen Schwerpunkt auf Taekwondo-Grundtechniken in Anwendung in der Selbstverteidigung. Zudem standen Grundlagenausdauer und Durchhaltewilllen, was auch wichtige Faktoren in der SV sind, auf dem Programm. Großmeister Heinrich Magosch versteht es wie kein anderer Zuschauer und Eltern bei seinen Lehrgängen miteinzubeziehen, so dass auch diesmal eine tolle Stimmung im Trainingsraum entstanden ist. Bei der gleich anschließenden Prüfung zeigten die Sportler, dass sie zwar bei unterschiedlichen Vereinen trainieren, aber dennoch einen ähnlichen Trainingsstil aufweisen. Zitat Prüfer: "anders und doch gleich". Alle Prüflinge konnten mit ihrer Leistung überzeugen und nach gut zweieinhalb Stunden ihre Urkunden entgegennehmen. Die Trainer gratulieren allen Prüflingen zur bestanden Gürtelprüfung und damit zu Ihrer neuen Gürtelfarbe.



Taekwondo

Taekwondo ist ein effektives Selbstverteidigungssystem das in Korea entwickelt wurde und zudem ein modernes Fitnessprogramm für Jung und Alt.

 

Ihr Vorteil wenn Sie Taekwondo bei uns trainieren:

  • Spezielles Selbstverteidungskonzept für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Weltweit anerkannte Gürtelprüfungen (World Taekwondo Federation (WTF) / Kukkiwon)
  • Offizielle nationale und internationale Turniere
  • Lizenzierte Trainer / Übungsleiter (Bayerischer Landes-Sportverband e.V. (BLSV) und Deutsche Sportbund (DSB)), die Ihnen ein gesundheitsorientiertes Training mit viel Spaß und Freude im Kampfsport vermitteln
  • Trainieren Sie bei der WTF- Weltmeisterin 2009 -2011 und ihrem Heimtrainer sowie weitere engagierte Trainer
  • Mitglied bei der Deutschen Taekwondo Union, dem einzigen Taekwondo Verband welcher vom Deutschen Olympischen Sport Bund (DOSB) anerkannt ist

Allkampf-Jitsu

Allkampf-Jitsu ist ein modernes Selbstverteidigungssystem, das Techniken aus verschiedenen Kampfkunstarten zu effektiven Kombinationen vereint.

 

Ziel ist eine möglichst effektive Abwehr und die Kontrolle über den Gegner zu bekommen.

  • Hebel-, Wurf- und Schlagtechniken
  • Abwehr von Waffenangriffen
  • Selbstbehauptung und Selbstschutz in Gefahrensituationen
  • Gesundheit und Fitnesstraining für jedermann
  • Selbstverteidigung für die ganze Familie in unserem Eltern - Kind Training

Außerdem Techniken aus dem Kyusho-Jitsu (Druck- und Nervenpunkt-Lehre), sowie Stockkampftechnik aus dem Kali-Escrima.